Akupunktur zur Beseitigung energetischer Störungen 

Akupunktur

Ⓒ Peter Maurer für SBO-TCM

Die Akupunktur ist die gezielte therapeutische Beeinflussung von Körperfunktionen über spezifische Punkte an der Körperoberfläche. Der Körper verfügt über cirka 360 klassische Akupunkturpunkte und viele Extrapunkte. Die Qi-Zirkulation wird über die feinen Akupunkturnadeln ausgeglichen, wodurch energetische Störungen innerhalb des Organismus angeregt oder gedämpft werden. 

Die Wirkung wird hauptsächlich über eine Anregung der körpereigenen Regulative erzielt. Verschiedene wissenschaftliche Studien anerkennen inzwischen die Wirksamkeit der Akupunktur. 

 

 

Neben der klassischen Akupunktur existieren verschiedene verwandte Formen, die alle auf der Akupunktur aufbauen:

 

Laserakupunktur

Ⓒ Peter Maurer für SBO-TCM

Laser-Akupunktur:

Anstelle von Nadeln werden die Akupunkturpunkte mit medizinischem Laserlicht stimuliert. Diese Technik wird bei Kindern und sehr schmerzempfindlichen Erwachsenen eingesetzt.

 

 

 

 

 

 

Ohrakupunktur

Ⓒ Peter Maurer für SBO-TCM

Ohr-Akupunktur:

Am Ohr  finden sich alle Reflexzonen des Körpers wieder: Der gesamte menschliche Körper ist in der Ohrmuschel «abgebildet». Ohr-Akupunktur wird unter anderem in der Schmerz-, Sucht- und Allergiebehandlung eingesetzt.